Sonntagvormittag ist Brunch-Time

fullsizerender

Nach einer Stunde mehr Schlaf von Samstag auf Sonntag (Umstellung der Sommerzeit auf Winterzeit) ging es heute Morgen, mehr oder weniger pünktlich, los in Richtung Frankfurter Flughafen zum ALEX im The Squaire. 

Schon unzählige Male haben wir mit Familie und Freunden den Sonntagvormittag hier verbracht, toll gegessen und den Flughafen zum Spielplatz unserer Kinder umfunktioniert.

Auch heute haben wir das Brunch-Angebot gewählt und Getränke bestellt. Vom Orangensaft, über Baileys-Latte-Machiatto, Wasser, Cola und einer Wassermelonen-Limonade waren wieder die üblichen Brunch-Getränke dabei.

Wir hatten wie immer eine schöne gemeinsame Zeit, haben das Essen genießen können und sind über den Flughafen geschlendert.

Aus unserer Sicht ist der Brunch im ALEX im The Squaire sehr zu empfehlen und wenn man sich die Zeit nimmt dort ein wenig länger zu verweilen stimmt auch das Preis-/Leistungsverhältnis.

Links: ALEX im The Squaire Frankfurt